Über mich

Ausbildungen

  • Arzthelferin
  • Heilpraktikerin
  • Zhineng Qigong Lehrerin Level 1 + 2
  • Meditationslehrerin
  • Natur Taiji Instructor

Fortbildungen

  • Regelmäßige Fortbildungen bei verschiedenen chinesischen Lehrern
  • 14tägiger Aufenthalt im Hexianju Qigong Centre Hainan/China Oktober 2018
  • 10tägiger Aufenthalt Huangshan Taiji Academy/China August 2019
  • Awaken Vitality Method, Level 1, nach Master Mingtong Gu, online Juni – September 2020
  • N-Ton-Chanten mit Lehrer Xu Junhui, online März 2021

Nach meiner Ausbildung zur Arzthelferin war ich viele Jahre im Gesundheitswesen tätig und bis 2022 12 Jahre als Heilpraktikerin in eigener Praxis mit Schwerpunkt Stressbewältigung und Entspannung.

Das Interesse an asiatischen Heil- und Bewegungsmethoden begleitet mich schon seit meiner Jugend. Gerade die anmutigen fließenden Bewegungen von Taiji und Qigong haben mich immer fasziniert. Von 2013 bis 2016 habe ich eine Ausbildung zur Qigong-Lehrerin absolviert.  Es folgten noch zwei Aufenthalte in China, 2018 auf Hainan zur Vertiefung  und 2019 zur Ausbildung  zum Natur-Taiji-Instructor. 
Seit 2015 unterrichte und teile ich Qigong mit sehr viel Freude und Leidenschaft, so dass ich das Unterrichten von Qigong und anderen Entspannungsmethoden nun nach meinem Renteneintritt zu meiner Hauptaufgabe gemacht habe.

Die entspannende und gesundheitsfördernde Wirkung von Qigong erfahre ich täglich in meiner Übungspraxis. Qigong ist aber viel mehr. Es ist eine Entdeckungsreise zu uns selbst mit allen Licht- und Schattenseiten. Qigong lehrt uns, nicht zu werten, sondern uns und unser Umfeld so zu akzeptieren, wie wir sind. Es lehrt uns Stille, Achtsamkeit und Geduld.

Einige meiner Qigong-Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention im Rahmen Stressbewältigung/Entspannung zertifiziert.